Fortbildungen

Schulungen: Injektionen & Infusionen

Tages-Intensiv-Workshop in Kleingruppen:

In dem Injektionskurs werden Sie die Techniken der

- intracutanen (i.c.)

- subcutanan (s.c.)

- intramuskulären (i.m.) und

- intravenösen (i.v.)

Injektionen erlernen.

Dies ist ein praktischer Kurs, die Blutentnahmen werden zuerst an einem Übungsarm demonstriert, geübt und dann an Mitschülern praktisch angewandt.

Sie erhalten ein Skript zu den Injektionstechniken und die Übungsmaterialien werden zur Verfügung gestellt.

Schmerzarme und sichere Punktion für Kollegen & Kolleginen mit wenig praktischer Erfahrung sowie für medizinisches Assistenzpersonal.

 


Teilnehmerzahl min. 4 bis max. 6 Personen. Für Kursanmeldung bitte telefonisch unter 0176 / 964 29 29 3 oder per e-Mail: info@heilpraktik-muc.de

Schwerpunkte:

  • Vorbereitungsarbeiten
  • Hygieneregeln
  • Unfallverhütungsmassnahmen
  • Venenverweilkanüle

Ziel des Injektionskurses ist es, den Teilnehmern in der Anwendung mit Injektions- und Punktionmateralien Sicherheit zu vermitteln. Es wird auf Desinfektion und auch mögliche Gefahren der verschiedenen Techniken und auch auf unerwartete Patientenreaktionen eingegangen.

 

Fortbildungskurste finden auch im Rahmen der Heilpraktikerausbildung

bei Andreas Hartmann, Heilpraktikerschule (www.hartmann-heilpraktiker.de) statt.

 

Nächste Fortbildung: 08.04.2018 / 10.00 bis 16.00 Uhr